Johannes Foto

#Reisegedanken

Wenn ich auf Reisen unterwegs bin und mir langsam langweilig wird, beginnen meine Gedanken abzuschweifen. Dies sind einige nicht zu ernst zu nehmende Resultate solcher abgeschweifter Gedankengänge.

poll 12 Beiträge

Reisegedanken 8: Rechtecke

Kleine Rechtecke verdecken uns die Sicht auf das liebenswerte des Lebens. Wir schauen von oben durch transluzente Spiegel auf unser Leben und doch ist dies keine Metaperspektive. Was wir sehen, sind Wünsche, Träume, Phantasien. Transzendenz wird persönliche Realität. Nichts ist wahrhaftig in dieser quadratischen Welt. Wieso nehmen diese kleinen Rechtecke einen so großen Raum in unserem Leben ein? …
Johannes Reimer Johannes Reimer Begeisterter angehender Bauingenieur, Hobbyfotograf und Chorsänger. #Reisegedanken #Technik

Reisegedanken 7: Stille

In der Stille wiegt sich die einsame Seele. Wenn sich dann leise Laute zu Musik formen, wird die Melancholie überwältigend. ♪ Nils Frahm – Less ♪ …
Johannes Reimer Johannes Reimer Begeisterter angehender Bauingenieur, Hobbyfotograf und Chorsänger. #Reisegedanken #Musik

Reisegedanken 6: Humanitas

Ein Traum: Verschiedene Augenpaare erscheinen kurz vorm inneren Auge, mann kann nur Konturen erkennen. Familie, Freunde, faltenzerfurchte, erfahrene Augen und das aufgedunsene Gesicht eines Säuglings. Zwischendurch auch immer wieder Tiere, Affen, Kaninchen, ein Tieger. Sind wir den Tieren nicht sehr ähnlich? Sind Tiere nicht irgendwie menschlich? …
Johannes Reimer Johannes Reimer Begeisterter angehender Bauingenieur, Hobbyfotograf und Chorsänger. #Reisegedanken

Reisegedanken 5: Flaggenfarben

Die Farben der Mexikanischen Flagge: Grün: Bäume, Gras, Kakteen, die immer grüne Natur – Hoffnung Weiß: Die Wolken, Gedanken an die Toten, Skelette und Schädel – Licht Rot: Aber Rot? Blut, Wut, Mut, der Gefahr entgegenzutreten? Vielleicht Trauer um verlorene Gefechte? – Feuer des Lebens …
Johannes Reimer Johannes Reimer Begeisterter angehender Bauingenieur, Hobbyfotograf und Chorsänger. #Reisegedanken #Mexiko